Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Fernunterricht — lernen daheim
Zur Anbieter-Übersicht
Suchwörter m. Komma trennen, z.B.: Buchführung, Grundlagen
Illustration: Matrose mit Computer

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Willkommen auf dem Portal Fernunterricht. Lernen daheim

In diesem Portal finden Sie Fernunterricht, der von der staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht zugelassen ist sowie Fernstudiengänge von staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschulen. Die Vollständigkeit der Angaben beruht auf den Auskünften der Bildungsträger gegenüber der Zentralstelle für Fernunterricht.

Gut zu Wissen

Weitere Hilfe und Infos rund um das Thema Fernunterricht finden Sie hier

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Abschluss: Elektro- und Informationstechnik B.Eng.

Inhalt

Das Studium Elektro- und Informationstechnik ist die Grundlage für viele Ingenieurstätigkeiten in der Industrie, in der Dienstleistung oder der öffentlichen Verwaltung. Besonders stark gefragt sind qualifizierte Fachkräfte - von der Automobilindustrie bis zur künftigen Energieversorgung. Die Hochschulen Aschaffenburg und Darmstadt bieten in Kooperation den berufsbegleitenden Fernstudiengang B.Eng. Elektro- und Informationstechnik an.

Der Studiengang richtet sich insbesondere an beruflich Qualifizierte und an Personen, die während des Studiums weiter im Beruf tätig sein möchten. Das breit gefächerte Studium baut auf einem Vorkurs auf, in welchem Mathematikkenntnisse, Lerntechniken und das wissenschaftliche Schreiben vermittelt werden. In den Basissemestern werden u. a. die grundlegenden Themen der Physik, Mathematik und Elektronik gelehrt. Als Vertiefungsfächer im Hauptstudium werden Automatisierungstechnik und Industrieelektronik angeboten.
Dieser Studiengang kann auch als Zertifikatsstudium belegt werden.

Der Studiengang ist ein Angebot der Hochschule Darmstadt in Kooperation mit der ZFH.

Dauer des Studiums: 9 Semester, jedoch Verkürzung auf 8 Semester durch Anrechnung der Berufspraxis als Praxissemester möglich.

Kosten: 1.890 Euro pro Semester, zzgl. studentischer Beiträge in Höhe von ca. 50 Euro je Semester.

Präsenzort :

  • Aschaffenburg - Bayern
  • Darmstadt - Hessen

Akkreditierung: ZEvA

Wichtige Termine:
Der Studiengang wird jeweils zum Wintersemester angeboten.
Jährliche Bewerbungsfrist: 02.05. - 15. 08.

Studieninhalt
Das Studium ist modular aufgebaut. Gelehrt werden die folgenden Themen:

  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Physik
  • Ingenieurmathematik
  • Programmieren mit C/C++, Programmieren von Mikroprozessoren
  • Automatisierungs- und Regelungstechnik
  • Elektronik, elektrische Antriebe und Maschinen
  • Telekommunikation
  • Digitaltechnik, digitale Systeme, digitale Signalverarbeitung
  • Elektrische Messtechnik
  • Informatik
  • Qualitiätsmanagement
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Technisches Englisch, wissenschaftliches Arbeiten
  • Verschiedene Wahlpflichtfächer
  • Automatisierungstechnik

Im letzten Semester wird die Bachelorarbeit verfasst.

Voraussetzungen / Zulassung:

Die Voraussetzungen für die Zulassung zum Studiengang finden Sie auf unserer Homepage.

Abschluss
Bachelor of Engineering (Studium) i
Unterrichtsart
Fernstudium i