Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Fernunterricht — lernen daheim
Zur Anbieter-Übersicht
Suchwörter m. Komma trennen, z.B.: Buchführung, GrundlagenZur Anbieter-Übersicht
Illustration: Matrose mit Computer

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Willkommen auf dem Portal Fernunterricht. Lernen daheim

In diesem Portal finden Sie Fernunterricht, der von der staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht zugelassen ist sowie Fernstudiengänge von staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschulen. Die Vollständigkeit der Angaben beruht auf den Auskünften der Bildungsträger gegenüber der Zentralstelle für Fernunterricht.

Gut zu Wissen

Weitere Hilfe und Infos rund um das Thema Fernunterricht finden Sie hier

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Betriebliches Gesundheitsmanagement (IHK)

APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft GmbH , Universitätsallee 18, 28359 Bremen

Inhalt

Lehrgangsziel: Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten für eine Tätigkeit im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) z. B. als Gesundheitsbeauftragte/r in Unternehmen und Organisationen, freiberufliche/r Berater/in, Projektleiter/in im Betrieblichen Gesundheitsmanagement

Abschluss: Zertifikatsprüfung in Zusammenarbeit mit Industrie- und Handelskammer Hannover (IHK) bzw. institutsinterne Prüfung

Teilnahmevoraussetzungen:
Mindestalter 23 Jahre, mittlerer Bildungsabschluss und Berufspraxis
technische Voraussetzung: Multimedia-PC mit Internet-Zugang

Teilnahmevoraussetzungen zur Prüfung:
Nachweis ausreichender Vorbereitung sowie erfolgreiche Teilnahme am begleitenden Unterricht (zum Erwerb des IHK-Zertifikates erforderlich)

Lehrgangsinhalte:
Gesundheitsbegriff und Zusammenhänge von Gesundheit und Arbeitswelt - Modelle rund um Belastung und Beanspruchung - Gefährdungsbeurteilung und Gefährdungsanalyse - Stress und Burnout - Einführung von BGM in Unternehmen und Organisationen - Phasen des BGM Prozesses - Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) - Mitarbeiterbeteiligung im BGM - Handlungsfelder der betrieblichen Gesundheitsförderung - Betriebliche Ressourcen aufbauen und nutzen - Aufgaben, Rolle, Rechte und Pflichten von Gesundheitsmanagern - Gesprächsführung - Umgang mit Belastungen in Change-Prozessen - Arbeitsfelder im betrieblichen Gesundheitsmanagement

- Lehrgangsmaterial:

14 Lehrbriefe

Zielgruppe:

Lehrgang Zeitaufwand:

  • Gesamtdauer: 14 Monate, gesamt 421 Zeit-Std.
  • wöchentliche Bearbeitungszeit ca. 7 Zeit-Std.

Lehrmaterialien:

  • 14 Lehrbriefe
  • Anzahl Lehrbriefe:

Begleitender Unterricht: ein 3-tägiges Abschlussseminar in Hannover (insgesamt 25 Unterrichtsstunden)

  • Nah-Unterricht: 25 Zeit-Std.

ZFU-Zulassungsnummer: 5114818

Unterrichtsart
Fernunterricht i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
Beginnt laufend  1 Jahre 1 Monate 25 Tage 2559
14 Raten zu 171.43 - Nah-Kurskosten: 0.00 EUR - Prüfungskosten: 159.00 EUR - sonstige Kosten: 0.00 EUR
Fernunterricht

14 Monate