Kopf Hintergrund
Erweitern Logo Klein
Suchwörter in Dropdown-Liste anklicken, mehrere durch Komma trennen z.B.: B1, Anbietername, ganztags... Hilfe
Die Vollständigkeit der Angaben beruht auf den Auskünften der Bildungsträger gegenüber der Zentralstelle für Fernunterricht

« Zurück

Fernstudienkurs - Gesellschaftliche Rahmenbedingungen von Inklusion

Kursbeschreibung:
Auf der Grundlage aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse vermittelt der berufsbegleitende Fernstudienkurs 'Gesellschaftliche Rahmenbedingungen von Inklusion' grundlegende und weiterführende Kenntnisse zu politischen und rechtlichen Aspekten der Inklusionsdebatte sowie zu gesellschaftlichen Realitäten und Entwicklungen. Als Absolvent des Certificate of Advanced Studies 'Gesellschaftliche Rahmenbedingungen von Inklusion' (CAS) kennen Sie Wirkungsmechanismen von Zuschreibungen von Behinderung sowie die gesellschaftliche Funktion von Ausschluss und können praktische pädagogische Situationen auf ihre behindernden Aspekte hin analysieren.

Kursinhalt:
Der Fernstudienkurs umfasst insgesamt 3 Module.

Modul: Behindernde gesellschaftliche Realität heute: Die Geschichte der Konstruktion von Behinderung, Zuschreibungen, Enteignung des Selbst, 1981: Die Selbstbestimmt-Leben Bewegung, 1989: Die Singer Debatte, Innensichten: Einsichten in die Lebensrealität von Menschen, die gesellschaftlichen Festschreibungen und Ausgrenzungen ausgesetzt sind.

Modul: Nationale und internationale Perspektiven der Inklusion: Phasen und Formen des pädagogischen Umgangs mit behinderten Menschen, Hintergründe der Integrations-/Inklusionsbewegung, Verhältnis von Integration und Inklusion, Verlautbarungen einflussreicher internationaler Organisationen (wie: UN, UNESCO, WHO, OECD) sowie staatlicher Großräume (EU, USA, Kanada, GB), Hinweise zur Verwirklichung der Integrations-/Inklusions-Idee.

Modul: Rechtliche und politische Dimension: Recht, Menschenrechte, UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen (UN-BRK.

Zulassungsvoraussetzungen: Es bestehen keine formalen Zulassungsbeschränkungen.

Abschluss:
Der Kurs hat einen Umfang von 15 ECTS und schließt mit einem 'Certificate of Advanced Studies'ab. Dem Zertifikatsstudium liegt das Modell 'KoLa-Flex' zugrunde. Weitere Informationen: www.uni-koblenz-landau.de/de/zfuw/gesellschaftliche-rahmenbedingungen-inklusion/abschluss

Unterrichtsart: Fernstudium i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtAng.-Nr.
01.10.19 - 30.03.20
Mo. und Di.
6 Monate Fernstudium 1090 € k. A. k. A.
Anbieteradresse
Universität Koblenz-Landau - Zentrum für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung (ZFUW)
Emil-Schüller-Str. 8
56068 Koblenz
Tel: 0261/287-1500
Fax: 0261/287-1501
Kontakt: Dr. Burkhard Lehmann
www.uni-koblenz-landau.de/zfuw
zfuw@uni-koblenz-landau.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU)
Peter-Welter-Platz 2
50676 Köln
Tel: 0221 / 921 207-0
Fax: 0221 / 921 207-20
www.zfu.de
poststelle @ zfu.nrw.de