Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Fernunterricht — lernen daheim
Zur Anbieter-Übersicht
Suchwörter m. Komma trennen, z.B.: Buchführung, Grundlagen
Illustration: Matrose mit Computer

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Willkommen auf dem Portal Fernunterricht. Lernen daheim

In diesem Portal finden Sie Fernunterricht, der von der staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht zugelassen ist sowie Fernstudiengänge von staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschulen. Die Vollständigkeit der Angaben beruht auf den Auskünften der Bildungsträger gegenüber der Zentralstelle für Fernunterricht.

Gut zu Wissen

Weitere Hilfe und Infos rund um das Thema Fernunterricht finden Sie hier

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Über den Anbieter

Die Hotelfernschule Poppe & Neumann ist – im Jahr 1895 gegründet – mit über 75.000 Teilnehmern
Deutschlands teilnehmerstärkste Bildungseinrichtung für gastgewerbliche Berufe.

Durch intensive Betreuung der Studierenden und der engen Kooperation mit dem
Bildungszentrum der Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main erreichen die Studierenden
eine durchschnittliche Bestehensquote von nahezu 90%.

Angeboten werden die Studiengänge:

Küchen-/Restaurant-/Hotelmeister (IHK)
Fachwirt im Gastgewerbe (IHK)
Prüfung zum/zur Diätkoch/-köchin (IHK)
Ausbildereignungsprüfung (IHK)
Gehilfenprüfung im Gastgewerbe (IHK)
Basiswissen im Gastgewerbe (P&N)
Stützkurse für Auszubildende (P&N)

Alle Studiengänge sind durch die staatl. Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) geprüft und zugelassen,
alle Aufstiegsfortbildungen im Rahmen des Meister-BAföG förderungswürdig.
Darüber hinaus ist die Hotelfernschule Poppe & Neumann seit 2009 AZWV-zertifizierter Bildungsträger.

Anbieterinformation: 70% Vollständigkeit
Hinweise zur förmlichen Vollständigkeit der Informationen sagen nichts aus über die Qualität der Angebote selbst. Mehr erfahren